Tischtennis

Schüler(innen) und Jugendliche: Donnerstags 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Damen und Herren: Dienstags und donnerstags ab 20:15 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Rope Skipping

Anfänger und Fortgeschrittene: Freitags, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Leistungsteam: Dienstags, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Showgruppe: Dienstags und freitags, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Wettkampfgruppe: Dienstags, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Linedance

Mit Vorkenntnissen: Montags, 17:30 - 18:30 Uhr und Dienstags, 10:30 - 11:30 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Zumba

Montags 20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Geräteturnen - Breitensport

Mittwochs, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Rothenfeld-Sporthalle, Saarpfalzstraße, 66914 Waldmohr

Sportabzeichen

Donnerstags, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Rothenfeld-Stadion, Saarpfalzstraße, Waldmohr

Männerfitness

50 bis 90 Jahre: Mittwochs, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Rothenfeld-Sporthalle, Saarpfalzstraße, 66914 Waldmohr

Metalza

Montags, 20:00 Uhr - 21:00 Uhr (04.07. - 14.11.2022)
Rothenfeld-Sporthalle, Saarpfalzstraße, 66914 Waldmohr
Anmeldung erforderlich!

Rückenschule

Donnerstags, 09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Tanzsport

Kinder 3 bis 5 Jahre: Dienstags, 13:30 Uhr - 14:15 Uhr
Kinder 6 bis 8 Jahre: Dienstags, 14:15 Uhr - 15:15 Uhr
Jugendliche: Freitags, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Erwachsene (Kurs): Mittwochs, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Erwachsene (Fortgeschrittene): Freitags, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Frauenfitness

Etwa 30 bis 60 Jahre: Mittwochs, 20:00 - 21:30 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Eltern-Kind-Turnen

10 Monate bis 3 Jahre: Montags, 16:00 - 17:00 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Kinderturnen

3 bis 6 Jahre: Freitags, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ab 7 Jahre: Freitags, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Rothenfeld-Sporthalle, Saarpfalzstraße, 66914 Waldmohr

Badminton

Mittwochs, 17:45 Uhr - 19:00 Uhr
Rothenfeld-Sporthalle, Saarpfalzstraße, Waldmohr

Frauengymnastik

Etwa 40 bis 70 Jahre: Montags, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Turnverein 1878 Waldmohr e.V., Jahnstraße 32, 66914 Waldmohr

Besuch' Uns auch auf FacebookTwitter und bei Instagram

 

Weiterlesen ...

Finde deine innere Mitte und erschaffe deine Balance. Mit Hilfe von verschiedenen Yoga Übungen und entspannten Atemtechniken kann dein Alltagsstress reduziert werden. Dadurch kannst du körperliche Flexibilität und mentale Gesundheit gewinnen. Sanftes Hatha Yoga ist Balsam für die Seele.

Bitte bringe mit:

  • Bequeme Sportkleidung
  • Decke oder großes Handtuch
  • Getränke
  • eigene Yogamatte (falls nicht vorhanden, kann eine Matte zur Verfügung gestellt werden)

10er Karte für Mitglieder 60.- Euro für Nichtmitglieder 80,- Euro.

Limitierte Teilnehmerzahl, Anmeldung hier. Der Kurs startet am 13.09.2022 jeden Dienstag um 19:45 bis 20:45 Uhr in der TV-Halle.

Zuletzt aktualisiert: 30 August 2022
Weiterlesen ...

Am Sonntag, den 03.07.2022 fanden nach langer Corona-Pause die Gau- und Einsteigerwettkämpfe im Rope Skipping in der IGS-Halle in Schönenberg-Kübelberg statt. Der TV Waldmohr hatte 3 Starterinnen im Einsteigerwettkampf, dem sogenannten Compalsury-Wettkampf. Bei diesem Wettkampf werden 3 Speed Disziplinen und eine Pflichtübung gezeigt. In der AK 4 (12-13 Jahre) sicherte sich Leonie Stanka den 1. Platz mit 271,00 Punkten und die Tageshöchstpunktzahl im Einsteigerwettkampf, in AK 5 (10-11 Jahre) erreichte Claire Kamara mit 223,75 Punkten den 5. Platz und Lotta Schwarz startete als jüngste Teilnehmerin des Tages in der AK 7 (6-7 Jahre) und erzielte dort den 1.Platz mit 226,5 Punkten.
Bei den Gaumeisterschaften hagelte es dann für den TV Waldmohr Podestplätze. 4 Mädels vom TVW gingen bei den Gauwettkämpfen an den Start. Bei diesem Wettkampf werden auch 3 Speed Disziplinen und ein Freestyle (45 sec.) auf Musik gesprungen. In der AK 4 (12-13 Jahre) erreichte Leonie Hentschel den 3. Platz. In der AK 5 (10-11 Jahre) sicherte sich Emma Kreutz den 1. Platz vor ihren Mannschaftskameradinnen Luisa Wrobel auf dem 2. Platz und Misaki Hubner auf dem 3. Platz. Emma Kreutz wurde noch als Tagesbeste Springerin beim Gauwettkampf ausgezeichnet und bekommt bei der nächsten Meisterehrung des Turngaus den Gaumeisterwanderpokal!
Der TV Waldmohr hatte auch ein Team mit Leonie Hentschel, Luisa Wrobel, Misaki Hubner, Emma Kreutz und Mira Schwarz im Einsteigermannschaftswettkampf gemeldet. Bei diesem Wettkampf muss neben der Speed Disziplin 3x40 sec. Double Dutch Speed, ein Freestyle von 45-75 sec. mit 4-6 Personen gesprungen werden. Dabei erreichte das Team vom TV Waldmohr den 1. Platz mit 130,85 Punkten.

Es war für unsere Springerinnen ein gelungener Wettkampf mit großartigen Erfolgen! Der TV Waldmohr und die Trainerinnen Nadine Schwarz und Manuela Bauer gratulieren zu den großartigen Platzierungen und wünschen weiter viel Erfolg!

Zuletzt aktualisiert: 17 Juli 2022
Weiterlesen ...

Am vergangenen Wochenende (13. bis 15. Mai 2022) traten in Hanau bei den Bundeswettkämpfen sowie Deutschen Meisterschaften die besten Rope Skipping Mannschaften Deutschlands gegeneinander an. Der TV Waldmohr war an allen drei Tagen in insgesamt drei Wettkämpfen vertreten. Freitagabend fand der Demo Cup – ein Rope Skipping Showwettkampf, bei dem es darum geht, möglichst geschickt und kreativ alle Elemente der Sportart mit möglichst vielen SpringerInnen zu vereinen, statt. Die Waldmohrer Showgruppe, bestehend aus 12 Springerinnen, traf die spontane Entscheidung zur Teilnahme erst fünf Wochen vor dem Wettkampf. Nach einer langen Zeit ohne Showwettkämpfe war die Freude groß. Aufgrund der sonst jährlichen Teilnahme am Showwettkampf „It’s Showtime“ des Pfälzer Turnerbundes hat die Gruppe von Manuela Bauer und Nadine Schwarz bereits jahrelange Erfahrung und stellte in der Kürze der Zeit ein Showprogramm auf. Am Ende setzte sich die Showgruppe des TV Waldmohr beim Demo Cup unverhofft durch und gewann Gold. Gleichzeitig sicherten sie sich somit die Teilnahme bei der Europameisterschaft in Bratislava und dürfen hier Deutschland beim europaweiten Showcontest vertreten.

Gleich am Tag danach fanden das Bundesfinale sowie erstmalig der Wettkampf im Double Dutch Triad statt. Die Mannschaft des TV Waldmohr (Manuela Bauer, Nicole Frisch, Alisa Kirsch, Lara Lothschütz, Nadine Schwarz) stellte als einer von wenigen Vereinen ein Double Dutch Triad zusammen. Mit einer zufriedenstellenden Leistung gehen sie konkurrenzlos mit dem ersten Platz aus diesem Wettkampf und qualifizieren sich auch hier für die Open Tournaments in Bratislava.

Am letzten Tag des langen Wettkampfwochenendes stand die Deutsche Meisterschaft an, bei der die Mannschaft des TV Waldmohr (Manuela Bauer, Nicole Frisch, Marie Hennes, Alisa Kirsch, Lara Lothschütz, Nadine Schwarz) den Pfälzer Turnerbund als einzige Mannschaft in ihrer Altersklasse vertreten hat. Nach einem zufriedenstellenden Wettkampf erreichte die Mannschaft in einem starken Feld den 9. Platz in der Gesamtwertung.

Nachdem die Qualifikation für die EM für die Springerinnen des TV Waldmohrs überraschend kam, musste zunächst geklärt werden, ob die damit verbundenen Kosten von allen getragen werden können. Nach längerer Überlegung überwiegen die Freude und der Wille. Dementsprechend entschied sich der Verein für die Teilnahme und ist nun auf der Suche nach Sponsoren, welche diese Reise gerne unterstützen wollen.

Als Turnverein wünschen wir unseren Springerinnen viel Erfolg und vor allem Freude bei der Europameisterschaft in Bratislava im Juli.

Zuletzt aktualisiert: 25 Mai 2022

Noch Fragen? Kontaktieren Sie Uns!

Zuletzt aktualisiert

Wir setzen keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserem Impressum. Fragen Sie auch gerne über das Kontaktformular nach!