TVW Abteilung Tischtennis informiert:

Unsere 2. Mannschaft absolvierte den 5. Rückrundenspieltag der Kreisklasse West in Bann. Es war das Spitzenspiel um die Meisterschaft gegen den Tabellenzweiten TTC Bann 3.

Das Waldmohrer Doppel 1 Krupp/Blum - bisher ungeschlagen - sicherte nach einem klaren 3:0 in Sätzen den 1. Punkt für Waldmohr.
Doppel 2 Bach/Kratz musste sich gegen ein starkes Paar aus Bann - Groß/Rutz - mit 2:3 knapp geschlagen geben.
Dann folgte eine Serie für Waldmohr : Krupp und Bach gewannen alle 4 Einzel im vorderen Paar, während Werner Blum ebenfalls gegen die Nummer 3 aus Bann punktete.
Somit stand es 6:2 für Waldmohr und alles deutete auf einen überraschend klaren Sieg für Waldmohr hin.
Doch dann kam die Zeit von Bann:
Krupp und Blum verloren gegen einen stark aufspielenden Michael Rutz aus Bann. Zusätzlich verlor auch Torsten Kratz seine Spiele gegen die Nummer 4 und 2 aus Bann. Doch Werner Blum sicherte uns noch einen wichtigen Punkt gegen Franz Groß - die Nummer 1 aus Bann, bevor es mit einem Spielstand von 7:6 zum Spiel des Abends kam :
Unser Youngster Yannick Bach gegen den Routinier Franz Müller.
Nach einem 0:2 Rückstand in Sätzen, startete Bach eine fantastische Aufholjagd. Mit einem 3:2 Erfolg sicherte er sein drittes Einzel des Tages und somit den 8:6 Erfolg für Waldmohr.
Mit diesem Spiel ist unserem Team ein Riesenschritt in Richtung Meisterschaft gelungen.

  • 2017-02-17 Teamfoto Meister TVW2
Zuletzt aktualisiert: 19 Februar 2017